LUX-LIVE-LESUNG

02.12.2021

Live-Lesung

mit LUX-Autor Markus Köhle

Nehmen Sie mit Ihrer Klasse an der ersten Live-Lesung (online) teil!

Zum Inhalt: 

„Kinder zum Lesen zu motivieren wird immer schwieriger“, schreibt eine Lehrerin an LUX Autor Markus Köhle. „Umso mehr freut es mich zu beobachten, mit welcher Vorfreude und Begeisterung meine Schüler*innen jeden Monat das neue LUX erwarten. Highlight dabei sind Ihre Geschichten. Das Lesen mit verteilten Rollen macht den Kindern dabei solchen Spaß, dass wir die Geschichten meistens mehrmals lesen ‚müssen‘.“

Von den Gefühlsgeschichten über den Kühlschrankkrimi bis hin zu den Lesemäusen – Markus Köhle schreibt schon seit vielen Jahren Geschichten fürs LUX, die Lust aufs Lesen machen. Bei der Live-Lesung am 2. Dezember können sich Ihre Schüler*innen die aktuellen Geschichten von Markus Köhle selbst vorlesen lassen und ihn alles fragen, was sie immer schon wissen wollten.

Sammeln Sie dafür in Ihrer Klasse Fragen an den Autor und schicken Sie diese bis 20. November an redaktion@lux-magazin.at. Wenn während der Lesung neue Fragen auftauchen, haben Sie auch die Möglichkeit, diese im Live-Chat zu stellen. Außerdem können Sie mit Ihrer Klasse an einem tollen Gewinnspiel teilnehmen. Mehr darüber bei der Live-Lesung!

 

Zeit und Ort:

02.12.2021, 8:45 bis 9:30 Uhr
Die Lesung findet online statt.

Markus Köhle

Unser Autor: 

Markus Köhle studierte in Innsbruck und Rom Germanistik und Romanistik und ist seit 2001 literarisch aktiv. Er macht Lesungen, Vorträge und Workshops in Schulen, Universitäten und diversen Kulturveranstaltungs­orten im In- und Ausland. Seit 2017 schreibt er lustige Texte fürs LUX, die sich oft reimen.

Mehr über Markus Köhle unter mkoehle.backlab.at.


Neu hier?