Aufgrund verstärkter Covid-19-Schutzmaßnahmen sind unsere Schülerzeitschriften jetzt online verfügbar! Die physische Auslieferung der Zeitschriften erfolgt auch während des Lockdowns vorerst in gewohnter Weise an die Schulen.

News, Events & Presse

Lerche – Der Lesekongress zur Leseförderung

JUNGÖSTERREICH hat es sich zum Ziel gesetzt, die Förderung der Lesekompetenz von Schülerinnen und Schülern in Österreich voranzubringen. Zu diesem Zweck organisiert der Bildungsverlag dieses Jahr erstmals LERCHE – Der Lesekongress. Der Kongress findet am 05.11. und 06.11.2020 digital und kostenfrei statt– seien Sie dabei!

 

Hochkarätiges Programm zur Stärkung der Lesekompetenz! 

 

LERCHE – Der Lesekongress bietet allen, die sich für Leseförderung interessieren, ein hochkarätiges Programm: Prominente Vortragende widmen sich aktuellen Entwicklungen im Schulwesen und legen den Fokus auf verschiedene Themen wie individualisierte Leseförderung, Mehrsprachigkeit, MINT, Inklusion oder digitalisiertes Lesen.
 
Der Kongress findet am 5. und 6. November 2020 statt und wird aufgrund verstärkter Corona-Schutzmaßnahmen digital und kostenfrei angeboten.
 
Wir laden Sie herzlich ein, an LERCHE – Der Lesekongress teilzunehmen und freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Impulse für die Leseförderung in Österreich zu setzen!

 

Hier geht's zur Anmeldung. 

 

Was erwartet Sie?


05.11.2020 | Abendveranstaltung (17:20 – 20:15 Uhr)
 
Grußwort des Bundespräsidenten Dr. Alexander Van der Bellen
 
Keynote von Dr. Andreas Schleicher (OECD) „Lesen – Schlüsselkompetenz für das 21. Jahrhundert“
 
Keynote von Prof. Dr. Markus Pissarek „Die Perspektive des Unterrichts auf das Thema Leseförderung und die Wirksamkeit von Interventionen"

 

06.11.2020 | Kongresstag (09:20 – 15:30 Uhr)
 
Keynote-Vortrag von Bundesminister Dr. Heinz Faßmann „Leseförderung und Integration"
 
Keynote-Vortrag von Prof. Dr. Andrea Bertschi-Kaufmann „Leseunterricht in Zeiten von Corona"
 
zahlreiche Workshops und Panels, die verschiedene Facetten der Leseförderung beleuchten

 

zum Programm

Pressekontakt

Carolina Flatscher

  +43 512 587205-11

  info@jungoesterreich.at

Social Media

  Facebook

  Instagram

 
Registrierung

Für den Zugang zu den Lösungen und den Zeitschriftenarchiven müssen Sie sich als Lehrer/in registrieren.

Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung die Kontodaten, die Sie auf lehrerservice.at verwendet haben. Ab sofort finden Sie alle Inhalte von lehrerservice.at auf unserer neuen Website.