Service für Eltern

Wir freuen uns, Ihre Kinder mit unseren Kinder- und Schülerzeitschriften ICH+DU, Mini-Spatzenpost, Spatzenpost, LUX + join in, JÖ und TOPIC begleiten zu dürfen.

 

Kompetenzen­förderung ab dem Kindergarten

Die gemeinsam mit unseren Mitherausgebern SOS-KINDERDORF und dem WWF Österreich herausgegebenen Publikationen werden seit Jahrzehnten von Pädagoginnen und Pädagogen sehr geschätzt. Sie tragen in Verbindung mit ihren digitalen Angeboten samt Arbeits- und Übungsmaterialien zur Kompetenzenförderung der Kindergarten- und Vorschulkinder und vor allem zur Stärkung der Lesekompetenz von Schülerinnen und Schülern bei. Damit unterstützen wir gemäß neuesten lesedidaktischen und wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen die Leseerziehung, welche einen wesentlichen Bestandteil der Aufgaben der österreichischen Schule darstellt. Darüber hinaus werden die Schülerzeitschriften auch als wertvolle Informations-, Freizeit- und Unterhaltungslektüren von ihren jungen Leserinnen und Lesern sehr gerne angenommen.

Magazin für Eltern

Die Ferienausgaben zu den Zeitschriften Mini-Spatzenpost, Spatzenpost, LUX, JÖ und TOPIC beinhalten die Beilage Elternservice. Dieses Magazin informiert Sie als Eltern über unsere Zeitschriften und liefert praktische Tipps zu den Themen Sprach-, Lese- und Medienkompetenz.

Unabhängige Bildungsmedien für Kindergarten und Schule 

Alle die genannten Publikationen und Digitalangebote sind in ihrer inhaltlichen Ausrichtung politisch wie weltanschaulich unabhängige Bildungsmedien. In Ergänzung zum schulstufenübergreifenden lesedidaktischen Förderkonzept leisten sie einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung des humanitären Engagements von SOS-KINDERDORF zum Wohle von Kindern sowie der Bemühungen und Initiativen des WWF Österreich für den Naturschutz. Bei der inhaltlichen Gestaltung der Bildungsmedien orientieren sich die Lektorate und Autoren und Autorinnen an den didaktischen Grundsätzen der österreichischen Lehrpläne, an den jeweiligen Lehrplänen selbst, den Unterrichtsprinzipien und Bildungszielen sowie an den humanitären und werteorientierten Grundsätzen seiner Partner SOS-KINDERDORF und WWF Österreich. Die Zeitschriften und deren digitale Medien werden aber vor allem mit Blick auf die Lebenswelt und die Bedürfnisse ihrer Leserschaft inhaltlich und grafisch angepasst bzw. kontinuierlich weiterentwickelt. Sie unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und werden somit unserer gemeinsamen Mission „LESEN ERÖFFNET CHANCEN – miteinander Zukunft bilden“ gerecht.

 

Lesen eröffnet Chancen

Der Ankauf der Kinder- und Schülerzeitschriften wird über den Kindergarten bzw. die Schule Ihrer Kinder organisiert. Wir ersuchen Sie, diesen zu unterstützen und damit den Einsatz in der pädagogischen Praxis zu befürworten. Ein Teil des Erlöses jedes Zeitschriften-Abonnements geht an SOS-Kinderdorf und den WWF Österreich zur Unterstützung ihrer gemeinnützigen Tätigkeiten.

 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Ihr Team vom
JUNGÖSTERREICH
Bildungsmedienverlag

 
Registrierung

Für den Zugang zu den Lösungen und den Zeitschriftenarchiven müssen Sie sich als Lehrer/in registrieren.

Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung die Kontodaten, die Sie auf lehrerservice.at verwendet haben. Ab sofort finden Sie alle Inhalte von lehrerservice.at auf unserer neuen Website.